Category: Linux

Ubuntu 14.04.x LTS – mount error (13) : Permission denied

Hallo, ich betreibe seit Jahren Linuxserver – in diesem Falle einen Ubuntu 12.04 LTS. Nach einigen Jahren war es an der Zeit, auch hierzu ein Upgrade zu machen. Gesagt, getan – Upgrade auf Ubuntu 14.04 LTS vollzogen. Allerdings klappten anschließend meine autom. Syncronisierungsjobs (mit rsync) auf ein NAS Laufwerk nicht mehr. Bei jedem Mountversuch erschien …

Continue reading

Raspberry Pi – mount error: Cannot allocate memory

Hallo, bei meinem Raspberry Pi mache ich in gewissen Abständen Backups von der SD-Karte – nur für alle Fälle. Nachdem ich heute meinem Raspberry mal wieder ein paar Updates gönnte, konnte ich das Backup nicht mehr ausführen. Hierzu verbinde ich zuerst vom Raspberry via Mount eine Windowsfreigabe (auf meinem Windows 7 PC) und erstelle anschließend …

Continue reading

Raspberry Pi – nginx Webserver installieren

Ein Raspberry Pi ist nicht nur ein Linuxsystem, es steckt noch viel mehr darin. U.a. lässt sich darauf auch ein Webserver betreiben (aufgrund der Hardware empfehle ich jedoch, weder etwas Produktives noch etwas resourcenintensives darauf laufen zu lassen). Aber genau aus diesen Resourcengründen lässt sich statt des „hungrigen“ Apache auf ein anderer Webserver installieren – …

Continue reading

pfsense – Beep entfernen vs. Read-Only Filesystem

Die OpenSource Firewall pfsense ist wirklich eine Klasse Software. Sie läuft sowohl auf etwas älterer Hardware (je nach Anforderung) oder auch auf Embedded Systems wie ein Alix Board oder – wie in meinem Falle – auf einem neuen APU Board. Was (mich zumindest) tierisch nervt, ist der störende Beep Ton bei Starten bzw. Stoppen des …

Continue reading

pfsense – SSH Zugriff erlauben

Bei der Open Source Firewall pfsense ( https://www.pfsense.org ) ist standardmäßig zunächst nur ein Zugriff via HTTP bzw. HTTPS möglich. Um etwas tiefer ins System einzugreifen (oder auch für Wartungszwecke) remote auf das System zuzugreifen, würde sich ein SSH Zugriff anbieten. Um dies zu ermöglichen, muss in der GUI unter System -> Advanced -> Admin …

Continue reading

Ubuntu 14.04 und das ProFTPD Daemon Problem

Nachdem ich unseren produktiven FTP-Server von Ubuntu 12.04 LTS nun auch 14.04 LTS upgedated habe, habe ich feststellen müssen, das immer wieder am Wochenende der ProFTPD Daemon gekillt wurde. Im Logfile des ProFTPD stand lediglich nachfolgende Meldungen:

Nach einer ersten Analyse kam ich, anhand der Uhrzeit, auf den Logrotate als möglichen Übeltäter. Dieser führt, …

Continue reading

Mittels Webinterface den RasPi herunterfahren und/oder neu starten

RasPi Control

Vor kurzem stand ich vor einen Projekt, welches auf einem RasPi im Webbrowser im Vollbildmodus lief. Alles schien perfekt – die Webseite lief super, der User konnte – und sollte – (dank Vollbildmodus nicht ändern). Aber moment?! Irgendwie sollte doch die Möglichkeit bestehen, den RasPi dennoch neu starten zu können oder herunterzufahren. Lösung – Miniwebserver …

Continue reading

MySQL root Passwort ändern

Das ändern des Passwortes vom „root“ in der Kommandozeile ist eigentlich ein ziemlich simpler Vorgang. Da ich mir den Befehl aber selber nie merken kann schreibe ich ihn hier auf: Mit folgenden Befehl auf der MySQL Serverkonsole anmelden

Die Datenbank mysql auswählen

Passwort mit folgendem Befehl ändern (dein-neues-passwort durch ein entsprechendes Passwort ersetzten): …

Continue reading

Nagios: Check command … not defined …

Dein Nagios meldet plötzlich: Error: Service check command ‚check_qnapdisk‘ specified in service ‚check_qnap-disk‘ for host ‚qnap01‘ not defined anywhere!   Dann prüfe mal, – ist das PlugIn vorhanden?               => liegt (standardmäßig) in /usr/local/nagios/libexec/ – die config-Datei „Commands.cfg“  => ist der Service definiert? – die config-Datei „services.cfg“         => ist der Service definiert, um vom Host genutzt …

Continue reading

Ubuntu und proftpd Daemon – Login Problem

Heute hatte ich leider ein Problem, welches mich fast zur Weisglut gebracht hat. Es sollte dabei ein SLES 10 Server durch einen Ubuntu 12.04 Server ersetzt werden. Darauf lief u.a. auch der FTP-Daemon proftpd. Nachdem die User sowie die Daten korrekt übernommen wurde, konnten sich jedoch die FTP-Benutzer leider nicht anmelden. Bei jedem Anmeldeversuch kam …

Continue reading