Windows 10 – Autostart Ordner

Nutzt du Windows 10 und möchtest ein Programm im Autostart Ordner hinterlegen, vermisst aber den Ordner?

Kein Problem.

Mache einfach einen Rechtsklick auf den „Start“ Button und wähle „Ausführen“.

Gebe anschließend einfach ein „shell:startup“ ein (ohne Anführungszeichen).

Nun öffnet sich der Ordner, in welchem die Autostartprogramme (für den User!) abgelegt werden können.

 

EDIT – 2016.06:

Die Pfade / Aufrufe sind wie folgt:

Nur für den aktuellen User:

Oder Windows-Taste + R drücken und

eingeben und starten

Für „All Users“:

oder Windows-Taste + R drücken und

eingeben.

 

Viel Spass beim testen …